Zur Bibliothek - Stimmt für's Forum! - Unterstütze unser Projekt hier - Benötigst Du schnelle Hilfe, eine Beratung? klicke hier

Sag mir Deinen Geburtstag und ich weiß, wer Du bist

Diskussionen rund um die Inhalte des Bereichs Wahrsagen.
Benutzeravatar
Signs of Witchcraft
Administrator
Administrator
Beiträge: 38
Registriert: So 8. Nov 2015, 22:03
Wohnort: Deutschland
Gender: Female
Zodiac: Aries
Kontaktdaten:

Sag mir Deinen Geburtstag und ich weiß, wer Du bist

Beitragvon Signs of Witchcraft » Do 19. Nov 2015, 18:07

Was ist dran an der Astrologie? Bedient sie sich einfach nur der Wahrscheinlichkeiten?
Genauso wie viele TV-Orakel, wie einfach nur das sagen, was am wahrscheinlichsten ist und meist richtig liegen?

Es hat Test gegeben, nach denen die unwissenden Probanden alle das Horoskop von Adolf Hitler erhielten und ein Haupteil meinte, dass dieses auf sie zutraf.

Die meisten Menschen mit genügend Rationalität wissen selbst, dass die Tageshoroskope derart formuliert sind, dass man, wenn man möchte, alles hinein interpretieren kann.

Wie ist dies aber, wenn man differenzierter wird?
Wenn man das Geburtshoroskop erstellt und am besten noch die chinesischen Sternzeichen miteinbezieht. Ist es dann immer noch Humbuk?

Was ist Eure Meinung?


Bild

Zurück zu „Wahrsagen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast